Gutmann Gärten  
     

 

 

 

Home   

Bonsai
Sortiment
Bonsai-Hilfe
Bonsai kreativ

Ausstellungen 

Garten-gestaltung
           

Orangerie
Programm

Ort

Bonsai-Garten

Kontakt

 

 

         
 

 

 

 

 

 

 

 

 

>>>zum Seitenanfang

 








Auf kleinster Fläche „zufällige Natur“ absichtsvoll inszeniert:
Thymus überwuchert Kunststeinplatten. Ein Brunnen-stein (tsukubai) fängt das Wasser der Dachtraufe auf, das den Stein beim Ueberlaufen rundum benetzt.
Vorplatz von 23 m2 in bestehender Gartenanlage

 









Noch im Haus, schon im Garten. Das Aussen wird
zum Innen. Der Trockenbach schneidet das Haus an,
unterspühlt den Holzrost und setzt den Betrachter
inmitten des jahreszeitlichen Geschehens.
Gartenneuanlage von 600 m2

 







Ein Detail -
Kleiner Èingriff, grosseWirkung:                        
Ein neuer  alter Hauseingang: Stein auf Stein, scheinbar erhöhter Trittplattenweg, auf den Seiten angebrochen,
„überbrückt“ ein Rinnsal …..

 











Teich mit grosszügiger Sumpfzone, gespiesen aus einem
Wasserfall im Rücken des Betrachters.
Neuanlage von 350 m2

 

 

 




Grosser Sandkasten mit behauenem Wasserbecken für die Kleinen, umfasst von Gehrosten, die ebenerdig aus dem Wohnraum heraus führen und auf denen sich die Eltern am Gartentisch niederlassen.
Terrasse über Einstellhalle

 

 






 

Strenge Trockenlandschaft mit Alpenkalkfindlingen als Ausblick aus dem Arbeitszimmer
Von Mauern umfangener Gartenteil von 23 m2

 

 

 

 

 




In engen städtischen Verhältnissen:
Sichtschutz schafft Intimität vor Hauseingang

 

 

 

 

 

Natur oder Garten?
Voralpiner Landschaftsgarten mit Lärchen, Latschen, Vogelbeere und Stauden aus der Gegend.
Neuanlage von 1700 m2

 

 

 






"Kraftzentrum" unter mächtiger Rotbuche:
Sanfte Umgestaltung eines städtischen Reihenhaus-gartens, Neue Akzente in Bestandenem.